Impact Investing mit JC Sandalwood

 

 

                  

 

Herzlich willkommen.

Als Lead Investor laden wir Sie ein, in unsere einzigartigen JC Sandalwood-Wälder im tropischen Norden Australiens zu investieren.

Dies ist kein typisches Holz-Investment.
Vielmehr ist es ein Impact Investment in die Forstwirtschaft für medizinische Zwecke.
Außergewöhnliche finanzielle KPIs, nachhaltig und mit exklusivem Zugang.

Auf diesen Seiten können sie sich mit dem Sandelholz-Universum vertraut machen.
Es folgen einige Informationen über die Sandelholz-Kultivierung und über den Lead Investor.
Wir möchten auch die bemerkenswerte Nachhaltigkeit dieses Projekts hervorheben.

Dokumente und Impressionen

 

GUTE GRÜNDE
FÜR JC SANDALWOOD

 

 

SUSTAINABLE SANDALWOOD

 

 

STATUS REPORT
2021

 

 

SANDELHOLZ.
DER KÖNIGSBAUM

 

JC Sandalwood hat Auszeichnungen für das beste alternative Investment (2017) und für das beste Impact Investment (2019) erhalten:

Foto- & Video-Impressionen

Bitte hier klicken

Impact Investing mit Jäderberg & Cie.

Über Jäderberg & Cie.

Wir sind ein unternehmerischer Impact Investor, gegründet 2010. Der Hauptsitz von Jäderberg & Cie. ( JC) befindet sich an der Elbe in Hamburg. Unser zweites berufliches Domizil liegt näher an unseren Sandelholzwäldern im australischen Perth, mit Blick auf den Swan River.

Unser Investment-Portfolio besteht ausschließlich aus einzigartigen Projekten mit disruptiver oder transformativer Wirkung, hoher Nachhaltigkeit und außergewöhnlicher, langfristiger Rentabilität.

Wir beteiligen uns nur an Projekten, bei denen wir einen erheblichen Mehrwert schaffen können, sei es in einer operativ verantwortlichen Rolle oder als aktiver Hauptinvestor. Als Impact Guardian unterstützen wir die Projekte bei der Ermittlung, Kommunikation und Messung der Nachhaltigkeitsauswirkungen. Die Übereinstimmung der Werte und Missionen sowohl mit den Projektmitarbeitern als auch mit den Anteilseignern ist für uns ebenfalls entscheidend. Darüber hinaus gewinnen wir Co-Investoren und strukturieren sowie betreuen die Co-Investment-Vehikel.

Unsere bisherigen Investitionsbereiche: Regenerative Landwirtschaft/Forstwirtschaft (mit Schwerpunkt auf Heilpflanzen), Lebensmittelvertrieb, Meeresgesundheit und Kreislaufwirtschaft.

Wir sind ein Mitglied internationaler Impact-Organisationen und -Netzwerke wie Toniic, Bundesinitiative Impact Investing, TTI, Global Impact Alliance und engagieren uns aktiv in mehreren Arbeitsgruppen. Wir sind fest von dem Prinzip der Zusammenarbeit überzeugt und setzen uns für den Schutz vor „Impact Washing“ ein.

Als übergreifendes Thema verfolgen wir die Schaffung und Integration von Carbon, Biodiversity und Social Credits in einem einzigen Token.

Nicht zuletzt sind wir stolz darauf, Sponsor der Hamburger Elbphilharmonie zu sein – und freuen uns, unsere Partner zu einem Konzert einzuladen.

Das Impact Team

Peter Jäderberg

Peter Jäderberg

Gründer & Geschäftsführer

 

Mein erstes Unternehmen konzentrierte sich auf den institutionellen Aktienhandel (NYSE) und die quantitative Analyse (1985 bis 1991). Die tiefen Einblicke machten mich zu einem überzeugten Finanzmarktskeptiker und einem Befürworter von Nischen- und Sachwerten. Von 2004 – 2010 identifizierte und strukturierte mein damaliges Unternehmen 28 internationale alternative Investmentprojekte in verschiedenen Nischenanlagen und setzte sie als White-Label-Produkte für Dritte um. Mehr als 1,5 Milliarden Euro wurden in diese Projekte investiert. Im Jahr 2009 lernte ich das Sandelholzprojekt kennen, für das ich 2010 die heutige Jäderberg & Cie. Gruppe gründete. Seit 2018 engagiere ich mich aktiv als Impact Investor und vertrete die Philosophie des Impact Investing.

Ulrike Glatz

Ulrike Glatz

Impact Guardian

 

Ulrike Glatz, Gründer von Global Impact Alliance und Beraterin im Bereich Impact Investing & Transformation. Ich arbeite vor allem mit Sozialunternehmern und Impact Investoren, aber auch mit Impact Funds und Regierungsprogrammen zu Fragestellungen rund um die UN Nachhaltigkeitsziele – wie erreichen wir sie, welchen Beitrag leisten wir mit unserem Investment/Programm und welche Transformation braucht es in unserem Unternehmen und in unserer Gesellschaft, um nachhaltig Wert für Mensch und Natur zu schaffen.

 

Heidrun Helmke

Heidrun Helmke

Co-Investor Relations

 

Nach meinem Studienabschluss der Wirtschaftswissenschaften habe ich in meiner mehr als 25-jährigen Laufbahn hauptsächlich im Finanzsektor gearbeitet. Seit 2008 habe ich eine führende Rolle im Team von Peter Jäderberg inne und bin seit Beginn an unserem JC Sandalwood-Projekt beteiligt. So ist es nicht verwunderlich, dass mein berufliches Herz für Sandelholz und Impact Investing schlägt. Weitere Lieblingsteilprojekte sind die Entwicklung unserer neuen Sandelholz-Produktlinien für Haut- und Haarpflege sowie für Tee.

 

Rainer Weitzel

Rainer Weitzel

Co-Investor Relations

 

Ich bin Entrepreneur, Kommunikations- und Vertriebsspezialist – und ein überzeugter Anhänger von Sachwert-Investments.  Seit fast 30 Jahren bin ich in der Investmentwelt aktiv, davon über 20 Jahre in verschiedenen Leitungspositionen bei internationalen Finanzdienstleistungsunternehmen. Bei Jäderberg & Cie. habe ich mit „Impact Investing“ mein Herzensthema gefunden und darf dort seit 2019 meine Erfahrung und Expertise einbringen.